Wer schreibt hier?

Rayan Wiemer

Sie wollen wohl mehr über mein Leben erfahren? Ich heiße Rayan Wiemer.

Mein Ebook, das "Deutsch-Plates" heißt, ist das Ergebnis einer langen Forschungsarbeit und ich bin stolz darauf, es mit Ihnen zu teilen, denn es ist auch das Hauptprojekt dieses Blogs, das aus zwei Gründen als Buch geschrieben wurde: Erstens wollte ich wissen, wie man ein Buch auf Englisch veröffentlicht (ich dachte an die Möglichkeit, eine Übersetzung meines Blogs zu veröffentlichen, beschloss aber, an Englisch als meine Muttersprache festzuhalten), und zweitens war das Projekt nicht vollständig abgeschlossen, so dass ich es nicht als Buch fortsetzen konnte.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich in der Druckindustrie arbeite und für die Vermarktung des Buches verantwortlich bin, das ich für einen Verlag in Deutschland herstelle, und ich weiß auch, wie ein guter Teller aus eigener Erfahrung aussieht, und ich mag es, wenn Sie meinen Namen verwenden, ist klar, dass ich der Schöpfer bin, denn ich kann ein wenig voreingenommen sein, weil ich derjenige war, der mit der Herstellung des Tellers begonnen hat, der die Serie gestartet hat, und dann habe ich auch eine Serie von zwei Teller von einem anderen Künstler gemacht, der ebenfalls zum gleichen Team wie ich gehört.

Meine Vision

Meine Leidenschaft sind die Teller und die Art und Weise, wie ich sie genieße, aber ich liebe auch das Kochen, Trinken und Reisen, ich denke auch, dass es wichtig ist, die Natur für ein neues und aufregendes Abenteuer zu genießen, ich liebe es auch, am Rande des Lebens zu sein, sozusagen, und mein Ziel ist es, einen Weg zu finden, meine Liebe zum Teller mit meiner Liebe zum Leben zu verbinden, um dir etwas Neues und Schönes zu bieten, das du wirklich genießen kannst, und ich denke, ich bin auf dem richtigen Weg.

Mein Vater hat mir immer gesagt, wie wichtig es ist, einen guten Teller zu haben und dass wir jeden Tag gutes Essen haben sollten.... Mein Vater war der erste Mensch, der mich die Kunst des Tellermachens in einer echten Küche erlernen ließ... Ich kenne jetzt die Grundlagen gut und ich freue mich zu sagen, dass ich so ziemlich alles kochen und essen kann, ohne die Zutaten kaufen zu müssen.... Und ich brauche auch die Zutaten nicht zu kaufen, weil ich jetzt der Besitzer meines eigenen Tellerherstellungsunternehmens bin.... Ich habe eine kleine Sammlung meiner Lieblingsteller und das einzige, was ich nicht habe, ist ein Platz für sie auf der Speisekarte.

Sieh dich gerne hier auf unserer Webseite um.

Rayan Wiemer